19. LARCH

19. Larch

Die verzagte Schüchterne

Larch in 19. LARCH

19 Larch – Lärche

Larch ist für die Menschen die an einem Minderwertigkeitskomplex leiden. Sie trauen sich nichts zu, da sie immer glauben, andere können mehr als sie, sind tüchtiger oder fähiger. Aus diesem Grund heraus erwarten sie, dass ihre Arbeiten von Misserfolg und Niederlagen gekrönt sind. Durch ihr fehlendes Selbstvertrauen und ihre Mutlosigkeit halten sie sich gerne im Hintergrund und lassen anderen Menschen den Vortritt.

Larch schenkt uns das Selbstvertrauen, das wir als Geburtsrecht als Menschen (Kinder Gottes) bekommen haben.

 

Schreib einen Kommentar