38. WILLOW

38. Willow

Der unverzeihliche Griesgram

Willow

38 Willow – Weide

Wer dieses Mittel benötigt zeigt sich dadurch aus, dass er auf ein Missgeschick, Ungerechtigkeiten oder Unglücke stets mit Klagen und Verbitterung reagiert. Sie denken auch, dass das Schicksal sie ungerecht behandele und sie keine so schweren Prüfungen verdient hätten. In dieser verbitterten Haltung wenden sie sich dann auch oft von Dingen ab die ihnen normalerweise Freude bereitet haben. Häufig schieben sie die Schuld von ihren Missgeschicken auch auf andere und sind hier dann auch besonders nachtragend; ja fast könnte man sagen sie haben ein „Elefantengedächtnis“. So bringen sie im Streit immer wieder alles aus ihrer Kiste heraus und werfen es dem Gegenüber vor. Sind sie mal wieder verärgert und man möchte sie auf andere (positivere) Gedanken bringen so kontern sie schon mal mit „Ich will mich jetzt ärgern, also lass mich in Ruh´ “.

Willow lässt uns allen Frust und Ärger vergessen, die dunklen Wolken verziehen sich, Freude zieht ein im Leben.

 

Schreib einen Kommentar